Und ein persönlicher Gruß vom Bergischen Jung: